Sonntag, 25. Juli 2010


Hier sind ein paar Bilder von unserem Tagesausflug nach :





Gripsholm wurde 1383 als Burg erbaut , in Laufe der Jahrhunderte wurde
es zum Schloss ausgebaut.Gripsholm ist eines von 10 Königsschlössern
des Landes .
Im Inneren ist die nationale Porträtsammlung , mit über 4000 Bildern.





Um das Schloß ist ein wunderschön , angelegter Garten .










Der Mälarsee




Blick auf das verträumte Städtchen " Mariefred " , in der Kurt Tucholsky Grab liegt.



Hier ist noch ein interessanter Ausflugtip in Stockholm :

Das Vasa Museum !

Dort ist das Kriegsschiff " Vasa " zu sehen , das 1628 auf seiner
Jungfernfahrt nach nur 20 minütiger Fahrt sank.
1961 , also 333 Jahre nach ihrem Untergang , konnte sie geborgern
werden .
Das Museum wurde um die Vasa herumgebaut.




Die wunderschöne ca 14 Meter hohe Vasa , musste sinken weil die
Statik falsch berechnet war.





Im Museum sind noch viele andere interesannte Fundstücke zu sehen .

So prachtvoll waren die Schnitzereien







Ein toller Ausflug auch für Kinder , unsere waren ganz begeistert .
Und das Tolle daran ist , für Kinder bis 18 Jahren ist der Eintritt
kostenlos.

Liebe Grüße
Kersti

1 Kommentar:

  1. Schön, Schloß Gripsholm, da war ich noch nicht!
    Aber im Vasa Museum, das gefiel uns auch sehr gut, nur meinem Sohn (damals 7) irgendwie nicht so, tz...
    Viel Spaß weiterhin!
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen