Sonntag, 26. September 2010

Hilfe für Ghana !

Ich habe diese tolle Hilfsorganisation " Madamfo Ghana " von Bettina Landgrafe im Internet gefunden.

Die Krankenschwester aus Hagen hat , nachdem sie 2001 das erstemal in Ghana war , diesen Verein gegründet. Sie hat schon viele Projekte verwirklicht.Schaut doch einmal hinein https://madamfo-ghana.de/willkommen/














Diese Engagement von Frau Landgrafe finde ich bewundernswert , ich werde auf jeden Fall etwas spenden.Wenn man bedenkt , dass die Schulspeisung für 3 Kinder nur 1 € beträgt , kann man mit 10 € z.b. schon viel erreichen .

Liebe Grüße


.........................................Kersti

Samstag, 25. September 2010

.....................................Ich habe auch einen Baum !
...................Iiii................I......Ich



Diese Aktion fand ich bei Sabine http://sowhat-sabine.blogspot.com/

Da ich alles super finde, was der Umwelt zu Gute kommt, habe ich mir eine

Kiefer ausgesucht.

......................................Liebe Grüße

........................................................Kersti

....................................................Kersti
Ein Bommelband ,




am laufenden Meter ,wollte ich schon eine ganze Weile,
selbst machen.


Da diese Wolle nur 1€ gekostet , dachte ich , jetzt wird getestet.








Dank der tollen Anleitung von Ingrid http://schneckischneck.blogspot.com/2010/07/anleitung-bommelborte.html konnte.ich nun schnell ein Bommelband herstellen.





Dies geht schnell und es ist eine preiswerte Alternative zu den gekauften Bändern.
Ich habe mir nun noch eine
Bommelwolle , mit drei verschiedenen Farben gekauft.
Mal sehen , wie diese als Bommelband aussieht.





Liebe Grüße

.......................................Kersti


Sonntag, 19. September 2010

EinenTextfarbe Sonntagsausflug ,


bei wunderschönem Wetter,machte der Papa mit seinen Kindern .














Aus dem Wald brachten sie dieses Moosstückchen mit.


Ein Tonuntersetzer, das Moosstückchen und die echten Pilze aus dem Wald und fertig ist ein wunderschönes Gartenaccessoires.








Lisi war mit Eifer dabei ein Herbstgesteck, aus den gesammelten Waldsachen, zu basteln.




Ein viereckicker Untersetzer, Moostuffer und ein paar Tannezapfen.




Die roten Hagebutten und die leuchtend rotorangenen Lampionblumen runden das ganze farblich ab.








Papa gab ein paar Tipps dazu.


So sieht ihr Kunstwerk fertig aus !















Es steht jetzt auf einen kleinen Tisch an der Eingangstür.






Liebe Grüße

. Kersti

Montag, 13. September 2010

Nun fängt langsam der goldene Herbst an !

Mit den Fundsachen aus dem Garten ( außer den Kastanien ) ,
habe ich ein kleines Herbstgesteck gebastelt.



Lisi wollte nicht glauben ,dass der Apfel echt ist,
und wollte zur Probe schon hereinbeißen.


Liebe Grüße Kersti