Mittwoch, 12. Januar 2011

Erste zarte Frühlingsgefühle, kommen bei dem schönen Duft der
Hyazinthen auf.



Diese Tasse ist eine von vielen Tassen ( ich höre meinen Mann , schon wieder seufzen) , die ich von Schweden mitgebracht habe .Aber da finde ich leider immer sooo schönes Geschirr !!!!




Dieses Dalarnapferd war mal dunkelbrau und nicht sonderlich geliebt , aber da es nun in neuer Farbe erstrahlt , wird es nicht nur gerne angesehen, sondern auch gerne bespielt.


Unsere alte Babyrassel wird dafür nicht mehr benutzt.Außer wenn ich sie putze, weil sie mal wieder angelaufen ist, will Lilli natürlich unbedingt sofort damit rasseln.
Kersti

Kommentare:

  1. Eine wirklich hübsche Deko! Und das Geschirr ist wunderschön. Ich liebe ja Rosen und diese sieht zauberhaft aus :o)))

    AntwortenLöschen
  2. wie schön kersti, wunderschön. Ich liebe den Duft von Hyazinthen.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kersti,
    ich bin über die Google Bildersuche nach Hyazinthen über deinen Blog gestolpert und bin ganz begeistert!
    Meine Lieblingstasse ist auch eine Rosentasse, allerdings aus einem Wiener Trödelladen. ;)
    In meinem Blog und meiner HP befasse ich mich zwar mit Zuckerblumen und Torten, häkele aber auch liebend gern für meine sechsjährige Tochter Lilly Figuren und Baumwoll-Blumen-Schmuck! Super süß deine Tiere und Püppchen!
    Ich werde mal wieder vorbeischauen! :)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen