Dienstag, 5. April 2011

Der Osterhase ist bei uns eingezogen , in Form eines kleinen Kuschelkissen .





Ich dachte mir das ist ein süßes Ostergeschenk und man kann gut Stoffreste dafür verwenden.Also habe auf einem Din A3 Blatt ein einfaches Häschen gemalt für mein Schnittmuster.Diese Hasen sind 40 cm lang , man könnte sie natürlich auch größer nähen.




Wahrscheinlich wird die Hasenfamilie bald noch Zuwaschs bekommen.










Hier hat sich ein Wollschweber in das gelbe Osterei , das links neben dem weißen Hasen liegt verliebt.Sie saß dort sehr lange und genoß die Sonne.


.......Sonnige Grüße



.........................Kersti

Kommentare:

  1. Die sehen ja richtig knuffig aus ,deine Hasen.
    Ja so ein paar Stoffreste hätte ich auch noch.
    Vielleicht traue ich mich noch mal an die Nähmachine,
    der letzte Versuch ist total daneben gegangen.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  2. Deine Osterhasen haben etwas gemütliches, liebe Kersti, da legt man gern den Kopf darauf ab.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kersti,
    ach sind die Hasen knuffig!!!Find ich total schön!
    LG Mone

    AntwortenLöschen