Dienstag, 18. Oktober 2011

 Diese leckeren Äpfel sind leider nicht von unserem Apfelbaum , sondern von unseren lieben Nachbarn.
Tack kära Berit !
Das aus ihnen gekochte Apfelmus wird richtig rosa.

  
Diese niedliche Erdbeerblüte habe ich unter dem Herbstlaub entdeckt.  Irgendwie hat sie sich in der Jahreszeit geirrt. 



Hejdå,Kersti

Kommentare:

  1. Zur Zeit irren sich noch mehr Blümchen, scheint mir... in unserem Garten blüht das eine und andere Primelchen... Irgendwas stimmt da nicht.

    So schöne Apfelfotos!!!
    LG, Karina

    AntwortenLöschen
  2. Oh wenn das so weiter geht, kannst Du zu Weihnachten Erdbeerkuchen anbieten. :-)

    Tolle Fotos!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Die Erdbeere wollte es wohl den roten Äpfeln nachmachen und noch einmal Farbe auflegen...

    Rosa Apfelmus ist ja ein Ding. Sind die Äpfel auch im Inneren rosa?

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Das mit der Erdbeere ist ja ulkig und das Foto mit dem schönen roten Haus im Hintergrund ist toll. Und rosa Apfelmus stelle ich mir auch mal ganz nett vor!
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  5. haha ne smultorns gibts manchmal auch im herbst.. alles gut.. hach ich beneide dich wirklich.. wir gerne würde ich jetzt einen woche in schweden sein und kraft tanken.. ich drück dich. und freu mich das du es sooooo schön hast..
    kramis och hälsning
    bettina

    AntwortenLöschen
  6. Vilka härliga bilder du visar. Önskar dig också en fin och härlig helg, kram Maria

    AntwortenLöschen