Mittwoch, 4. April 2012

Frühlingsbilder aus Schweden


          Vor zwei Tagen hatte es noch einmal geschneit.

           Lilli besucht die neuen Babys unserer Nachbarin.

 Die haben auf alles Appetit.Mein Schal war besonders lecker ! Unsere Nachbarin hat momentan 18 neue Ziegenbabys und weitere sind unterwegs.Da die Kleinen meistens nachts auf die Welt wollen , kommt unsere arme Nachbarin kaum noch zum Schlafen ,da sie ja bei jeder Geburt dabei sein muß , falls es Komplikationen gibt. Heute Nacht werden wohl einige ihrer vielen Hasen auch Eltern . 

Der kleine Mann hier heißt Todde, und darf wenn er seine kleine Hundegeschirr trägt mit ins Haus.  

Bei so schönem Frühlingswetter und bei den vielen Babys , wollte Lilli ihr Baby auch ein bißchen spazieren fahren.

Hejdå, Kersti

Kommentare:

  1. Liebe Kersti,
    oh schön, ihr seid wieder da ;-)))) und die Kinder haben reichlich Beschäftigung.
    Nur wenn der Osterhase alle Eier ausgebrütet hat und heut Nacht kleine Häschen kriegt, woher bekommt ihr dann Ostereier???
    ;-)
    Herzliebe Grüße
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht sooo schön bei euch. Ich liebe es total deine Bilder anzuschauen. Will auch mal nach Schweden :(

    AntwortenLöschen
  3. Hach wie süß!
    Alle Babys sind goldig - egal ob Mensch oder Tier!

    Aber am besten gefällt mir euer Hauus auf dem ersten Foto.
    Dieser Eingang ist ein Traum!!!

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein gesegnetes Osterfest!

    Biene

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie süüüüüß!
    Und der Baum mit den Eiern sieht ganz ganz toll aus!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Uiiiii, so süß!!! Zum Knuddeln...
    Ich wünsch Euch schon mal frohe Ostertage!
    GlG, Nine

    AntwortenLöschen
  6. hach.. wie schön.. ich wünschte ich wär auch da.. ich wünsch euch wunderbare tage und viel spass beim süssigkeiten sammeln.. ich hoffe du hast das hexenkostüm nicht vergessen hihi

    AntwortenLöschen
  7. wünsche dir auch ein fröhliches Osterfest.
    ♥ Maike ♥

    AntwortenLöschen